Frank Vogel Img 1065
Gemeinsam für eine starke Heimat - Deine Kraft für unser Erzgebirge
Union im Erzgebirge
2020 02 29 Ju Ana 1  Fussballnacht Flyer Web
Einladung zur Fußballnacht "Fair Play" des RPJ Sachsen e.V. und der Jungen Union Annaberg
Einladung zur Fußballnacht "Fair Play" des RPJ Sachsen e.V. und der Jungen Union Annaberg
Frank Polten Quelle Ines Escherich
Frank Polten erneut zum Vorsitzenden der CDU Annaberg-Buchholz gewählt
Frank Polten erneut zum Vorsitzenden der CDU Annaberg-Buchholz gewählt
Luftbild Annaberg
Für unsere Stadt erfolgreich arbeiten. Unser Wahlprogramm 2019-2024
Für unsere Stadt erfolgreich arbeiten. Unser Wahlprogramm 2019-2024
Landtag Dresden
Rico Anton zum Innenpolitischen Sprecher gewählt
mehr erfahren
Rico Anton bei seiner Vorstellungsrede || Foto: CDU Sachsen
Rico Anton als Beisitzer im CDU-Landesvorstand wiedergewählt
mehr erfahren
August 2019: Start neues Fahndungs- und Kompetenzzentrum Stollberg
Neues Fahndungs- und Kompetenzzentrum Stollberg
neues Fahndungs- und Kompetenzzentrum STL

Union im Erzgebirge aktuell

26.05.2020
Parlamentarischer Staatssekretaer Marco Wanderwitz Mdb Wahlnachlese

Ideenwettbewerb „Machen!2020“ gestartet

Der heimische Wahlkreisabgeordnete des Deutschen Bundestages Parlamentarischer Staatssekretär Marco Wanderwitz (CDU) wirbt für eine Teilnahme am Ehrenamtswettbewerb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. „Machen!2020“ bietet ehrenamtlich engagierten Menschen in den neuen Bundesländern die Möglichkeit eine spürbare Anschubfinanzierung für Projekte und Ideen vor Ort zu erhalten. Bewerben können sich ab sofort bis Ende Juli 2020 alle engagierten, kreativen Gruppen aus Gemeinden, Klein- und Mittelstädten der neuen Länder mit bis zu 50.000 Einwohnern. Weitere Informationen sind zu finden unter: www.machen2020.de

05.05.2020
Foto: Adrianna Calvo von Pexels

Schutzschirm für Sachsens Kommunen

Heute haben sich der Freistaat und die Kommunen auf einen Schutzschirm für die Kommunalfinanzen geeinigt. Damit soll den durch die Corona-Krise zu erwartenden Einbrüchen der Steuereinnahmen und den zusätzlichen Ausgaben in den Kommunen begegnet werden. Es geht um insgesamt 750 Millionen Euro.

21.04.2020
Zusammenhalt 1

„Die Krisenbewältigung darf nicht am Geld scheitern!“

Heute hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtages in seiner Sitzung mehr als eine halbe Milliarde Euro zur entschiedenen Bekämpfung der Corona-Krise und seiner Folgen freigegeben.